Übersicht
05.06.2017

Schweizer Messejahr 2016 mit Umsatzrekord

Die Schweizer Messeplätze und Messeorganisatoren führten im vergangenen Jahr 198 Messen durch und konnten dabei rund 39‘000 Aussteller und 6,8 Millionen Besucher in ihren Hallen begrüssen. Dabei realisierten sie mit insgesamt 667 Millionen Franken einen Umsatzrekord.

Die Spitze des Branchenverbands Expo-Event. Live Communication Schweiz

 

Alljährlich werden die für das Messewesen relevanten Kennziffern erhoben und zur Messesta-tistik Schweiz konsolidiert. Durch den zyklischen Messekalender schwanken die Anzahl und die Art der durchgeführten Messen von Jahr zu Jahr leicht.

 

Beeindruckende Zahlen

Im vergangenen Jahr 2016 wurden insgesamt 198 (VJ 197) Messen durchgeführt, wobei zwischen 26 allgemeinen Publikumsmessen, 114 thematisierten Publikumsmessen und 58 B2B-Fachmessen unterschieden wird. Insgesamt waren dabei rund 39‘000 Aussteller, davon rund 6‘300 aus dem Ausland beteiligt, während rund 6,8 Millionen Besucher, davon rund eine Million Besucher aus dem Ausland, registriert werden konnten.

 

Wichtiger Wirtschaftsmotor

Gerade im digitalen Zeitalter sind Messen und Events wichtige Marketing- und Kommunikati-onsinstrumente. Das persönliche Gespräch, das Erlebnis an der Messe mit Wahrnehmungen aller Sinne und physischen Präsentation des Leistungsangebotes kann durch die digitale Kommunikation nicht ersetzt werden. Die Messen sind und bleiben ein wichtiger Wirt-schaftsmotor der jeweiligen Volkswirtschaft und sind unverzichtbare Absatz-, Kommunikati-ons-, Informations- und Netzwerkplattformen für Aussteller und Besucher. Studien sowie fundierte Schätzungen belegen, dass die durch Messen realisierte Umwegrentabilität (die Summe aller im Umfeld der Messe getätigten Umsätze) in der Schweiz rund CHF 6,5 Milliarden beträgt.

 

Guter Start für das Messejahr 2017

Die Messeplätze und -organisatoren sehen zuversichtlich in die Zukunft. Das Messejahr 2017 hat gut begonnen und die konjunkturellen Voraussetzungen sind intakt. Auch für das laufende Jahr werden rund 200 Messen durch über 1‘100 motivierte Mitarbeitende in der ganzen Schweiz organisiert. (expo-event.ch)

23.08.2017

Grossprüfung in der Messe Basel

Seit über zehn Jahren finden die mittlerweile grössten nationalen Berufsprüfungen der Technischen Kaufleute in den Räumlichkeiten der Messe Basel statt. Hinzu kommt dieses Jahr die zeitgleiche Höhere Fachprüfung für Immobilientreuhand. Mit massgeschneidertem Mobiliar hat das Congress Center Basel die Halle 1 in einen präzise ausgestatteten Prüfungsraum verwandelt – für alle Kandidaten gelten gleiche Bedingungen.
mehr
12.08.2017

Sony stellt neue Einsteiger-Projektoren vor

Sony Professional Solutions Europe stellt vier neue Projektoren der D-Serie vor, die die aktuellen Modelle ersetzen. Die effizienten und benutzerfreundlichen Desktop-Projektoren bieten eine höhere Helligkeit, ein besseres Kontrastverhältnis und eine längere Lampenbetriebsdauer. Am Preis der Modelle ändert sich nichts, sodass Kunden von einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis profitieren.
mehr
31.07.2017

Thomas Kis ist Expert Member beim Club 55

Nach der ausgezeichneten Bewertung seines Einführungsvortrags „The Inner Game of Sales“ wurde Thomas Kis auf dem 59. Jahreskongress des Club 55 vom Vorstand als Expert Member berufen – und belegt nun einen der begehrten und begrenzten Plätze in der „European Community of Experts in Marketing and Sales“.
mehr