Übersicht
16.01.2019

Entdecken Sie Einzigartigkeit am Marketing Tag 19

Auch Sie müssen sich in umkämpften, gesättigten und durch die Digitalisierung immer transparenteren Märkte durchzusetzen? Das klappt auf lange Sicht nur mit einzigartigen Innovationen, Prozessen, Mehrwerten und Experiences, um das Vertrauen der Kunden zu gewinnen und zu erhalten. Was braucht es, damit sich Customer auf neue Lösungen einlassen und Ihnen vertrauen? Praktikable Anregungen und interessante Impulse bieten die Keynote Speaker des Marketing Tag 19, am 12. März, im KKL Luzern.

  • Karsten Ranitzsch, Head of Coffee, Nestlé Nespresso SA.
  • Martin Limbeck, Verkaufs- Management- und Persönlichkeitscoach.
  • Martin Lindstrom, Vorsitzender von Lindstrom Company Inc., dem weltweit führenden Unternehmen für Marken- und Kulturtransformation. 
  • Philipp Zutt, Dozent für Neuromarketing an verschiedenen Hochschulen, Autor zahlreicher Fachartikel und Initiant des GlobalEmotionsForums.
  • Guntram Friede, Head of Marketing, Switzerland & Austria, Salesforce.

Die Speaker der Keynote Sessions sind Anja Peter, Geschäftsführerin Human Empowerment Center AG und Thomas Hutter, CEO Hutter Consult AG zeigt in Breakout Stories.

2019 wird es nicht nur einen, sondern gleich zwei Überraschungsgäste geben, die beide einen spektakulären Auftritt garantieren! Freuen Sie sich auf ein Feuerwerk des Wissens und der Unterhaltung.

Moderation des Tages: Susanne Wille

Moderation bei der Verleihung der Marketing Trophy: Kiki Maeder

Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket für einen lehrreichen, interessanten und spektakulären Marketing Tag 19

Weitere Informationen unter: www.swissmarketingforum.ch

02.06.2020

Auf in die Zukunft - mit neuem Marktauftritt und vielen weiteren Neuigkeiten!

Aus "Zentrum Eckstein" wurde "Dialoghotel Eckstein". Mit einer aussagekräftigeren Firmenbezeichnung schärfen wir unsere Marktpräsenz in der Hotellerie. "Inspirieren. Begegnen. Tagen" - wir sind bereit für Sie!
mehr
26.05.2020

Führung im Home-Office

Eine Antwort auf die Einschränkungen rund um die Corona-Situation für Organisationen und deren Mitarbeitende ist das Arbeiten im Home-Office. Es zeigt sich, dass Home-Office durchaus besser umsetzbar ist, als viele Organisationen vor Corona gedacht haben. Natürlich gilt dies nicht für alle Rollen und Funktionen. Führungskräfte empfinden Home-Office oft als Herausforderung. Doch sind die Aufgaben wirklich so anders?
mehr
12.05.2020

Marketing Tag auf 2021 verschoben

Nach der Absage des Marketing Tages vom 10. März 2020 hat der Vorstand von Swiss Marketing Forum nach einer langfristigen Lösung gesucht und ist zum Schluss gekommen, den Event auf Dienstag, 29. Juni 2021 in das Kongresshaus Zürich zu verschieben.
mehr