Übersicht
23.05.2018

Erfolgreicher Xaver-Award 2018

Am 17. Mai 2018 hiess es bereits zum 17. Mal: «And the XAVER goes to…». An der Preisverleihung, welche die besten Live-Com-Projekte des vergangenen Jahres ehrte, nahmen rund 550 Gäste teil – darunter Branchenakteure, Kunden und Medienvertreter. Eugen Brunner, Präsident des organisierenden Verbands Expo Event, zieht ein positives Fazit.

Beispiel „Edy – der Gigant“: An preiswürdigen Projekten fehlte es der Xaver-Jury nicht.

 

Mit viel Schalk und Charme führte Moderator Maximilian Baumann in der Samsung Hall in Zürich durch den Abend. Insgesamt 39 Projekte kämpften am 17. Mai 2018 in neun verschiedenen Kategorien um einen der begehrten XAVER-Awards, mit denen Expo Event, die Swiss LiveCom Association, jedes Jahr die besten Live-Com-Projekte honoriert.

 

Abräumer des Abends war die Agentur Aroma. Sie durfte gleich 3 XAVER-Statuen mit nach Hause nehmen – 1 Gold-, 1 Silber- und 1 Bronze-XAVER. Ein weiterer Höhepunkt des Abends war die Verleihung des Preises «XAVER of the Year». Roger Tondeur, Präsident der MCI Group, nahm den Preis für sein Lebenswerk persönlich auf der Bühne entgegen. Es sei ihm eine grosse Ehre, diesen Preis in der Schweiz im Beisein seiner Familie entgegen zu nehmen, so Tondeur.

 

Für Spannung sorgte wie bereits vergangenes Jahr das Voting des «PUBLIC XAVER»-Awards. Der Gewinner, Agentur Aroma, wurde live während der Show ermittelt. «Das ist eine Überraschung, mit der wir nicht gerechnet haben», so Lukas Baumgartner, Leiter Client Services & Logistik bei Aroma.

 

Ausgelassene Stimmung an der After-Party

Nach der Verleihung ist vor der Party: Zum krönenden Abschluss der XAVER-Awards erwartete die Gäste ein exklusives Buffet mit zahlreichen kulinarischen Highlights und erfrischenden Getränken. An der After-Party, die ebenfalls in der Samsung Hall stattfand, sorgte DJ Mike Steez, der bereits mit Musikgrössen wie Cypress Hill oder Busta Rhymes aufgetreten ist, für ausgelassene Stimmung. «Der XAVER 2018 ist mit grossem Erfolg über die Bühne gegangen. Deshalb freuen wir uns schon jetzt, nächstes Jahr wieder mit solch tollen Gästen die interessantesten Projekte aus der Live-Com-Branche prämieren und feiern zu dürfen», bilanziert Eugen Brunner. (expo-event.ch)

13.06.2018

Neuer Hoteldirektor im Waldhaus Flims

Das Waldhaus Flims Alpine Grand Hotel & Spa (Waldhaus Flims) hat die Ernennung von Burkhard Wolter zum Hoteldirektor mit sofortiger Wirkung bekannt gegeben.
mehr
07.06.2018

Logistik präsentiert sich an den SwissSkills 2018

Vom 12. bis 16. September 2018 treffen sich in Bern die besten jungen Berufsleute aus der ganzen Schweiz zu den zweiten zentralen Berufs-Schweizermeisterschaften. In einer einzigartigen Atmosphäre machen neben 74 anderen Berufen erstmals auch die Logistikerinnen und Logistiker ihren Beruf erlebbar.
mehr
06.06.2018

Neues für Seminar- und Tagungsgäste im Hotel Eden Spiez

Dank aktuellen Investition erwartet Seminar- und Tagungsgäste seit kurzem etliche Neuerungen:
mehr