Übersicht
29.01.2020

Vor der 8. ConferenceArena

Mit Spannung erwartet die MICE-Welt die 8. Ausgabe der wichtigsten Plattform für Business-Events: Die „ConferenceArena“, die am Donnerstag, 6. Februar 2020 in Zürich über die Bühne geht.

 

Roger Schaer im StageOne


Mit weit über hundert Schweizer und internationalen Ausstellern vermelden die Veranstalter für 2020 ein Rekordjahr. Im StageOne in Zürich Oerlikon erleben Besucher die faszinierende Welt der Events. Dabei ist erstmals auch die Gruppe „Leading Hotels of the World“ unter den Ausstellern.

 

„In diesem Jahr ist die ConferenceArena unglaublich vielseitig. Vom Gaultmillau Hotel des Jahres, dem Europameister im Eisschnitzen über MSC mit dem neusten Meeting Trend Kreuzfahrtschiff bis hin zur 1'500 Meter unter der Erde gelegenen Event-Location, der Salzmine in Bex, ist wirklich alles vertreten», erklärt Geschäftsführer Roger Schaer. Kurzum: Im StageOne in Zürich Oerlikon erleben die Besucher alle Facetten der faszinierenden Welt der Events.

 

Weiter wird den Besuchern auch die an das StageOne angrenzende Halle 550 präsentiert. Mit einer nutzbaren Fläche von über 7'000 Quadratmetern positioniert sich die Halle 550 der GMZ als innovative Event-Location für eine grosse Bandbreite verschiedener Events. Bei Führungen erhalten die Messe-Besucher am 6. Februar exklusive Vorab-Einblicke.

 

Die besten Speaker messen sich in Zürich

Hochspannung erwartet die Besucher auch beim ersten Speaker Slam Swiss, der im Rahmen der ConferenceArena zusammen mit Europas grösster Redneragentur „Speakers Excellence“ ausgerichtet wird und SmARTec als Technik-Partner. „Die besten Redner messen sich in kompakten siebenminütigen Impulsen. Dadurch können unsere Besucher den nächsten Star-Redner für ihren Anlass vor Ort live erleben“, so Roger Schaer. Zum Beispiel Mark Alder, Rhetorik-Europameister und Experte für Lehren und Lernen mit seinem Impuls zum Thema "Aufmerksamkeitsmanagement". Die Zuhörer profitieren von einer riesigen Informationsvielfalt.

 

Das Who's Who der MICE Branche

Am Abend erwartet die Gäste neben der traditionellen Verleihung der MICE-Awards noch die JaZZFire NIGHT, auf der das Who's Who der MICE Branche die 8. Ausgabe der ConferenceArena ausklingen lässt. AWI sorgt mit seinem Saxophon für die richtige Stimmung und Christian Ziegler heizt mit einer Feuershow ein. Zudem wird es ein Surprize Catering vom Catering Service der Genossenschaft Migros Zürich geben. Dort haben die Besucher die Gelegenheit, die Top-Redner und Referenten des Tages auch persönlich kennen zu lernen. (conferencearena.ch)

02.06.2020

Auf in die Zukunft - mit neuem Marktauftritt und vielen weiteren Neuigkeiten!

Aus "Zentrum Eckstein" wurde "Dialoghotel Eckstein". Mit einer aussagekräftigeren Firmenbezeichnung schärfen wir unsere Marktpräsenz in der Hotellerie. "Inspirieren. Begegnen. Tagen" - wir sind bereit für Sie!
mehr
26.05.2020

Führung im Home-Office

Eine Antwort auf die Einschränkungen rund um die Corona-Situation für Organisationen und deren Mitarbeitende ist das Arbeiten im Home-Office. Es zeigt sich, dass Home-Office durchaus besser umsetzbar ist, als viele Organisationen vor Corona gedacht haben. Natürlich gilt dies nicht für alle Rollen und Funktionen. Führungskräfte empfinden Home-Office oft als Herausforderung. Doch sind die Aufgaben wirklich so anders?
mehr
12.05.2020

Marketing Tag auf 2021 verschoben

Nach der Absage des Marketing Tages vom 10. März 2020 hat der Vorstand von Swiss Marketing Forum nach einer langfristigen Lösung gesucht und ist zum Schluss gekommen, den Event auf Dienstag, 29. Juni 2021 in das Kongresshaus Zürich zu verschieben.
mehr