Übersicht
13.03.2019

Stefan Häseli beleuchtet den „Leadershit“

Der Schweizer Business-Kabarettist Stefan Häseli hat im Verlag BusinessVillage sein neues Buch veröffentlicht – die realistische Satire "Best Practice Leadershit - Absurde Wahrheiten aus den Chefetagen".

Stefan Häseli

 

»Was geht den hier ab?» fragt sich so mancher wenn er das Treiben in den Chefetagen beobachtet. Denn vieles, was da so abgeht, erinnert eher an ein Irrenhaus als an besonnene Führung.

 

»Best Practice Leadershit« ist eine realistische Satire. Gekonnt spiegelt der Business-Kabarettist Stefan Häseli die alltäglichen Absurditäten in den Chefetagen wider. Vom rigorosen Sparprogramm im Gewand einer revolutionären Innovation, einem Leitbildkonfigurator für den schnellen Erfolg bis hin zu kruden Marketing-Konzepten liefert dieses Buch das Handwerkszeug für Führungskräfte. Für solche, die es schon sind, die es gerne werden wollen und all jene, die dort nie ankommen werden.

 

Die Geschichten rund um den Manager Hannes illustrieren amüsant bis scharfzüngig, was im Moment in den Chefetagen so ausgebrütet und angedacht wird – denn von durchdenken kann ja keine Rede mehr sein, auch wenn den Mitarbeitern der letzte Blödsinn als großer Fortschritt verkauft wird.

 

Zum Autor

Stefan Häseli ist Business-Kabarettist. Und das, was er seinen Zuhörern erzählt, ist keineswegs erfunden – es ist der alltägliche Wahnsinn, das wahre Leben in den Chefetagen. Der Goldpreisträger des Internationalen Deutschen Trainingspreises macht, auf intelligent unterhaltsame Weise, den Büroalltag zur farbigen Grauzone. (business-comedy.ch)

 

"Best Practice Leadershit - Absurde Wahrheiten aus den Chefetagen" ist jetzt im Buchhandel erhältlich:

Bei amazon.ch

Stefan Häseli: „Best Practice Leadershit – Absurde Wahrheiten aus den Chefetagen". BusinessVillage 2018. Euro 19.95. ISBN: 978-3-86980-454-9

 

 

11.11.2019

Tschuggen ermöglicht klimaneutrale Seminare

Die Schweizer Tschuggen Hotel Group lanciert eine Zusammenarbeit mit der Stiftung myclimate und ist seit 2019 komplett CO2-neutral. Gemeinsam mit myclimate wurden bereits zahlreiche Massnahmen zur Reduktion des CO2-Ausstosses eingeleitet. Diese werden durch die Unterstützung von Klimaschutzprojekten in der Schweiz und in Ruanda abgerundet, die den unvermeidbaren CO2-Ausstoss kompensieren. Gäste erhalten ausserdem ab der kommenden Saison im Rahmen des Programms myclimate «Cause We Care» im Buchungsprozess die Möglichkeit zur Kompensation ihrer Anreise.
mehr
06.11.2019

Überwinde deine Grenzen Workshop mit Lukas Tobler in Au, SG

Das Herz vieler Menschen brennt für eine ganz bestimmte Sache, die sie so sehr verwirklichen möchten. Doch sie verbannen ihr Herz auf den Rücksitz und nehmen Vorliebe mit dem Gedanken: "Es ist doch auch gut so wie es jetzt ist." Ja, das ist es in der Tat. Und genau hier liegt laut Lukas Tobler der Haken begraben.
mehr
16.10.2019

Learntec 2020 beleuchtet das Lernen mit KI

Vom 28. bis 30. Januar 2020 steht die Messe Karlsruhe wieder ganz im Zeichen digitaler Bildung: Die Learntec informiert über Trends und Entwicklungen des technologiegestützten Lernens in den Themenbereichen Schule, Hochschule und berufliche Bildung. Der begleitende Fachkongress bietet einen Blick in die Zukunft des digitalen Bildungsmarktes und verknüpft diese mit dem Ausstellerangebot auf der Fachmesse. 2020 widmet sich der Kongress insbesondere der Zukunft der Arbeit und der Künstlichen Intelligenz (KI) im Lernen.
mehr