Übersicht
12.07.2020

Vor dem 46. SKO-LeaderCircle in Zürich

Am Mittwoch, 16. September dieses Jahres findet im Six Convention Point in Zürich der 46. SKO-LeaderCircle statt. Das Thema lautet „Sprachen- und Kulturvielfalt in der Schweiz – was wir voneinander lernen können».

 

Wie gut sind wir für kulturelle Vielfalt sensibilisiert? Wie fördern Führungskräfte Diversität und gestalten gleichzeitig Integrationsprozesse? Wie werden die Werte der sprachlichen und kulturellen Vielfalt sowie der Toleranz in Unternehmen gelebt? Sind diese Werte in der Schweiz zukunftsfähig?

 

Bereicherung und Bedrohung

Vielfältige Identitäten und Kulturen bereichern die Arbeitswelt. Diversität, Mehrsprachigkeit und kulturelle Vielfalt gehören zu den wichtigsten Werten der Schweiz. Sie sind nicht nur Voraussetzung für die gesellschaftliche Entwicklung, die Bildung sowie für die demokratischen Prozesse – als Quelle des Austauschs, der Erneuerung und der Kreativität sind sie für die Menschheit ebenso wichtig wie die biologische Vielfalt für die Natur ist.

 

Aber kulturelle Vielfalt wird nicht nur als Chance empfunden, sondern auch als Bedrohung angesichts der Globalisierung und der Migrationsströme der letzten Jahrzehnte. Das gegenseitige Interesse unter den Sprachregionen in der Schweiz nimmt ab. Wie stärken wir den politischen und gesellschaftlichen Willen, die sprachliche und kulturelle Vielfalt in der Schweiz zu erhalten und zu fördern?

 

Renommierte Podiumsgäste

Die Teilnehmenden können am #LeaderCircle vom 16. September mit renommierten Podiumsgästen aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft mitdiskutieren und ihre Erfahrungen einbringen. Welcome Drink und das anschliessende Stehdinner bieten die ideale Gelegenheit zur Vertiefung, zum Netzwerken und zum Austausch mit spannenden Persönlichkeiten.

 

Attraktives Programm

Ab 17.30 Uhr WelcomeApéro

 

18 Uhr: Begrüssung durch Jürg Eggenberger, Geschäftsleiter, Schweizer Kader Organisation SKO

 

18.10 Uhr: Impulsreferat von Corina Casanova, Präsidentin Forum Helveticum. Danach: Interviews und Podium mit Corina Casanova, Virginie Borel, Leiterin Forum Zweisprachigkeit, Antoinette Hunziker-Ebneter, CEO Forma Futura Invest AG sowie Bakel Walden, Direktor Entwicklung & Angebot, SRG. Moderation: Stefan Barmettler, Chefredaktor Handelszeitung.

 

Ab ca. 20 Uhr: Stehdinner neue Kontakte, interessante Gespräche beim kalten und warmen Buffet. Ende um 21.30 Uhr.

 

Der Anlass findet im  Six Convention Point in Zürich statt. Die Veranstalter empfehlen die bequeme Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Bei SBB Businesstravel gibts dazu 50 Prozent Rabatt auf die Hin- und Rückfahrt. (sko.ch)

24.09.2020

Ewa Ming präsentiert die UnboXx

UnboXx, das innovative Info- und Verkaufsmodul der Zürcher Event-Expertin Ewa Ming feiert am 29. September 2020 Premiere.
mehr
21.09.2020

Gefühle als Kraftquelle nutzen

Gefühle sind eine nützliche menschliche Ressource. Davon ist Profi-Trainerin Patrizia Patz überzeugt. Im Fokus-Thema des September-Magazins von seminar.inside zeigt sie auf, wie wir im bewussten Umgang mit unseren Gefühlen neue Kraftquellen erschliessen können.
mehr
16.09.2020

Verschiebung des Sales Power Forums vom 10. November 2020

Nach der Verschiebung des Marketing Tages auf den 29. Juni 2021 hat der Vorstand von Swiss Marketing Forum, auch die Verschiebung für das am 10. November 2020 stattfindende Sales Power Forum beschlossen.
mehr